Foto und Rezept: NVF Niehoff Vaihinger Fruchtsaft GmbH
Apfelgelee mit Chili und Ingwer
Feine Schärfe, schnell gemacht
Zutaten für 10 Personen

750 ml Klindworth Pomm

500 g Gelierzucker 2:1

8 g Ingwer, frisch

½ rote Chilischote (oder weniger, je nach gewünschter Schärfe)

Zubereitung (ca. 30 Min.)

Apfelsaft Pomm mit dem Gelierzucker in einen hohen Topf geben.

Den Ingwer schälen und fein reiben.

Die Chilischote waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Eine Hälfte der Chilischote in sehr feine Fäden schneiden.

Den Ingwer-Abrieb und die Chili-Fäden zum Saft-Zucker-Gemisch in den Topf geben und aufkochen lassen. Unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen (vgl. Anleitung Gelierzucker).

Das Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Das Gelee schmeckt ganz klassisch zum Frühstück mit frischen Croissants oder Baguette. Lecker auch mit Käse, zum „Aprikotieren“ von Apfelkuchen oder als Füllung für Kekse & Weihnachtsplätzchen.